SANOGENE - Klauenbad - Desinfektionslosung

Disclaimer

Wenn Ihr Pferd gesundheitliche Probleme hat (oder wenn Sie Zweifel an der Gesundheit Ihres Pferdes haben), wenden Sie sich immer an einen Tierarzt oder Hufspezialisten.  Die Texte auf www.turbohoof-solutions.nl haben informativen Charakter.  Der Rat eines Arztes ist immer führend.
 Wir haben die Informationen auf dieser Seite mit großer Sorgfalt zusammengestellt.  Unser Ziel ist es, vollständige und richtige Informationen bereitzustellen.  Aufgrund neuer Erkenntnisse können die Informationen natürlich veraltet und/oder unvollständig sein.  Wir haften nicht für die Folgen von Ungenauigkeiten in diesen Informationen.  Außerdem können wir die Informationen auf dieser Website jederzeit ändern.  Ihre und unsere Rechte und Pflichten sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegt.  Ist darin etwas anders als auf dieser Website?  Dann gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Sanogene®  Gebrauchsanweisung

Das  Produkt  kommt  in  zwei  kleinen  Taschen.  

Der  großer  Beutel  ist  das  Konzentrat  (Beutel  von  25ml  mit  einer stabilen  Chlordioxid  2%  Lösung  in  Wasser),  und  der  kleine  Beutel  enthält  den  Aktivator  (Beutel  von  10  ml  50%  w/v Zitronensäure).  Das  mit  Wasser  verdünnten,  aktivierten  Produkt  wird  als  Klauenbad  in  einem  medizinischen Spulenschuh  verwendet.  Auch  kann  mit  einer  Sprühflasche  oder  durch  Verwendung  von  Make-up  Tupfer  auf  den Huf  angebracht  werden,  wenn  Sie  einen  Tag  weniger  Zeit  haben.  Jedoch  ist  ein  Klauenbad  bevorzugt. Herstellung  der  Lösung  (in  einem  gut  belüfteten  Bereich folgt: und  in  einem  sauberen  Kunststoffflasche  ),  geht  wie Schritt  1:  Zwei  Taschen  öffenen  und  der  Inhalt  verschmelzen,  zum  Beispiel  in  eine  Kunststoffflasche Schritt  2:  Kappe  auf  der  Flasche  und  fünf  Minuten  warten  sodass,  das  Chlordioxid  aktivieren  können.  Die  Lösung färbt  sich  tief  gelb  /  grün. Schritt  3:  Die  Lösung  immer * verdünnen  mit  Wasser  bis  die  gewünschte  Lösung: 1  liter  Wasser  (für  schwereren  Strahlfäule  und  fäule  in  der  Weißen  Linie) * * 2,5  liter  Wasser  (vorbeugende/wartungslösung  für  den  Huf) 5  liter  Wasser  (oberflächliche  Wundversorgung  /  rainscald) Sicherstellen,  dass  die  Hufe  sauber  (ausgekratzt  und  sauber  machen  und  /  oder  Spülen  mit  Wasser)  das Klauenbad  betreten.  Gießen  Sie  die  gewünschte  Menge  an  Chlordioxidlösung  im  medizinischen  Spülschuh.  Haben Sie  einen  Tag  weniger  Zeit  verbring  dan  auf  dem  Huf  mit  der  Sprühflasche  oder  einen  Make-up  Tupfer  tränken  und legte  diesem  zum  Beispiel  in  der  seitliche  Strahlfurche.  Wenn  Sie  als  Klauenbad  verwenden,  Spüle  ein  Huf  nur  10 Minuten  (der  Huf  mehr  Zeit  in  die  Lösung  verlassen  wird  nicht  schaden,  aber  hat  auch  keinen  Mehrwert).  Es  ist  kein Problem  einen  medizinischen  Schuh  mit  der  gleichen  Lösung  für  alle  vier  Hufe  zu  verwenden. Nach  dem  Klauenbad  ist  es  bevorzugt,  den  noch  nassen  Huf  für  30  Minuten  in  Plastik  zu  packen.  Die  Dämpfe,  die verursacht  wird  von  Körpertemperatur,  kann  vielleicht  Plätzen  erreichen,  die  nicht  zugänglich  für  die  Lösung  waren. Nachdem  ist  die  nicht  verwendete  aber  aktivierte  Lösung,  noch  mindestens  14  Tage  lang  aktiv,  wenn  sie  richtig  (in geschlossener  Flasche,  im  Dunkeln  und  bei  Raumtemperatur  )  gelagert  ist.  Solange  die  Lösung  grün  /  gelb  ist,  ist es  noch  aktiv.  Chlordioxid  zerfällt  schnell  im  Sonnenlicht,  deshalb  soll  es  nicht  in  der  Sonne  stehen! Solange  die  Lösung  in  original  verschlossenen  Tasche  ist  auf  jeden  Fall  die  Haltbarkeit  von  zwei  Jahre  (wenn  sie richtig  bei  Raumtemperatur  im  Dunkeln  gelagert  sind). Sicher  für  die  Umwelt:  nachdem  die  Lösung  entwickelt  wurde,  bleibt  ein  Salzwasser  über  (NaCl  und  H₂O). Empfohlene  Verwendung: Bei  schwerer  Infektionen/Strahlfäule/Fäule  in  der  Weißen  Linie:  Ist  die  Behandlung  mindestens  einmal  pro  Tag. Die  ersten  vier  Tage  täglich  einen  Klauenbad.  Dann  mindestens  2  bis  3  mal  pro  Woche  einen  Klauenbad  (täglich die  Hufe  Behandlen  mit  Sanogene®  mittels  Sprühflasche  und/oder  die  Verwendung  von  Make-up  Tupfer). Prävention  /  Wartung:  Die  Klauenbad  gelten  je  nach  Bedarf.  Dies  kann  von  einmal  pro  Woche  bis  einmal  im  Monat. Warnungen:-  Immer  bereiten  und  verwenden  in  einem  gut  belüfteten  Bereich!-  Lagern  Sie  keine  großen  Mengen  an  aktivierte  Lösung  (machen  Sie  nur  ein  Satz  pro  Mal)!-  Nach  5  Minuten  immer  die  aktivierte  Lösung  mit  Wasser  verdünnen!-  Tragen  Sie  immer  Handschuhe,  Schutzbrille  und  Schutzkleidung  ,  wenn  Sie  mit  dem  Produkt  arbeiten!-  Nie  in  der  Sonne  stehen  lassen,  dann  wird  das  Produkt  innerhalb  kurzer  Zeit  ablaufen  zu  Salzwasser  !-  Kann  Kleidung  und  Haare  verfärben!-  Verwenden  eine  Plastikflasche,  niemals  Metall  und  entfernen,  wenn  möglich,  den  Hufeisen  (Chlordioxid  oxidiert)!-  Lesen  Sie  sorgfältig  die  Sicherheitshinweise  /  Sicherheitsdatenblatt  vor  dem  Gebrauch.-  Halten  von  Kindern  gelangen!

Sortieren nach
  • SANOGENE - Biocide - Desinfektionslosing
    SANOGENE - Biocide - Desinfektionslosing

    Disclaimer

    Wenn Ihr Pferd gesundheitliche Probleme hat (oder wenn Sie Zweifel an der Gesundheit Ihres Pferdes haben), wenden Sie sich immer an einen Tierarzt oder Hufspezialisten. Die Texte auf www.turbohoof-solutions.nl haben…

    € 8,95
  • Box - Sanogene 20pcs
    Box - Sanogene 20pcs

    Disclaimer

    Wenn Ihr Pferd gesundheitliche Probleme hat (oder wenn Sie Zweifel an der Gesundheit Ihres Pferdes haben), wenden Sie sich immer an einen Tierarzt oder Hufspezialisten. Die Texte auf www.turbohoof-solutions.nl haben…

    € 160,00

Warenkorb

Keine Artikel im Einkaufswagen.
© 2015 - 2022 turbohoof-solutions | sitemap | rss | ecommerce software - powered by MyOnlineStore